• header10.jpg
  • header3.jpg
  • header1.jpg
  • header13.jpg
  • header2.jpg
  • header12.jpg
  • header4.jpg

NEWS

12.09.17

Ambassador Nino Schurter zum 6. Mal Weltmeister im Cross Country

Nino Schurter holt  sich im australischen Cairns seinen sechsten Weltmeister-Titel im Cross Country. Ebenfalls darf sich der Bündner als Gesamtweltcupsieger feiern lassen.
Sport Heart gratuliert ganz herzlich!

 

19.3.2014:

Erfolgsmeldung für Sport Heart:
Sotschi-Gold für Christoph Kunz im Monoski

Der von Sport Heart unterstützte Sportler Christoph Kunz gewinnt als einziger Schweizer eine Medaille an den Paralympics in Sotschi: Er holt im Riesenslalom Gold.

 

Der Berner Oberländer Christoph Kunz sorgt im letzten Alpinrennen der Männer an den 11. Paralympics in Sotschi für den einzigen Schweizer Erfolg: Er gewinnt im Riesenslalom Gold. Dank seiner Laufbestzeit im zweiten Durchgang war er 0,47 Sekunden schneller als der Neuseeländer Corey Peters. Kunz, der in Vancouver 2010 Abfahrt-Gold und Riesenslalom-Silber geholt hat, konnte damit seinen grössten Wunsch erfüllen: die erfolgreiche Verteidigung seiner Titel.

Die Unterstützung von Behindertensportler: «keine Selbstverständlichkeit»
Seit einem Jahr unterstützt Sport Heart, der Club mit Herz für den Sport, Christoph Kunz finanziell – ein Engagement, das für den Behindertensportler des Jahres 2010 keine Selbstverständlichkeit ist, wie er sagt. Er schätzt die zusätzliche finanzielle Quelle, die es ihm als Spitzensportler erlaubt, sich noch intensiver auf seine sportlichen Ziele zu konzentrieren. Denn wie schwierig es ist, als Sportler einer Randsportart in der Schweiz Geld zu verdienen, weiss Kunz nur allzu gut.

Projekt «Sotschi go for Gold» Swiss Paralympic Ski Team
Weil das gesamte Schweizer Team im Vorfeld möglichst viele Trainingstage auf einer «Wettkampfpiste» benötigte, und Trainingstage auf top-präparierten Pisten gerade in Speed-Disziplinen äusserst kostenintensiv sind, hat Sport Heart nebst Christoph Kunz als Einzelathlet das ganze alpine Team vor den Paralympics in Sotschi finanziell unterstützt. Ein Engagement, das bezeichnend ist für Sport Heart. Denn nicht nur Einzelsportler kommen in den Genuss von Unterstützungsgeldern, Sport Heart leistet auch finanziellen Support für Wettkämpfe, Veranstaltungen und innovativen Sportprojekte, damit Sportlerinnen und Sportler die optimalen Rahmenbedingungen erhalten, um ihre ambitiösen Ziele zu erreichen.


Medienmitteilung downloaden (PDF)